IMG_4296.JPG

Die Idee

Wir waren schon lange auf der Suche nach bequemen Pyjamahosen für unsere Kinder in Bio-Qualität, fanden aber keine. Oft gefiel uns die Qualität der Stoffe nicht oder sie hielten unseren Praxistests nicht stand. Den Kindern ging es mehr um das Gefühl auf der Haut, und um ihre Bewegungsfreiheit und natürlich auch ein bisschen ums Design. Lustig, cool und bunt musste es schon auch sein.

 

Deshalb begannen wir unsere eigenen Pyjamahosen zu entwerfen und zu nähen. Die Kinder hatten viel Spaß daran die Stoffe auszusuchen und ihre eigenen, persönlichen Kombination zu kreieren, so verrückt sie auch waren.

Viele Jahre feilte ich am perfekten Schnitt und an einer Bundlösung, die gut sitzt ohne einzuengen oder ständig zu rutschen. Nun ist es gelungen und unser schmaler Schnitt gepaart mit unserem einzigartigen Bund ist mittlerweile EU-weit als Muster geschützt. YEAH!

 

Unsere Kinder tragen die Hosen so gerne, dass sie sie auch tagsüber anlassen und sozusagen einen

 

pajama-day


daraus machen. So entstand auch die Idee zum Firmennamen. Die Hosen sind keineswegs „nur“ Pyjamahosen, sondern eher Jogginghosen, welche immer und überall angezogen werden können.

Traut Euch!

 

DARE TO WEAR.