pajama-day_lebkuchenkonfekt_vegan_edited.jpg
pajama-day_lebkuchenkonfekt_vegan_edited.jpg

Hey There

pajama-day

Lebkuchenkonfekt

Dieses rohköstliche, zuckerfreie und vegane Rezept ist ratzfatz gemacht und schmeckt traumhaft. Probiere es aus und lass’ mich wissen, ob du auch ganz verrückt danach bist.

Was du dafür brauchst:

120g Datteln, entkernt oder Dattelmus
60g Mandeln, gemahlen
20g Kakaopulver (ich liebe das von Caucawa)
2 TL Lebkuchengewürz (von Sonnentor oder Babette’s)

Alle Zutaten in deinen Hochleistungsmixer geben und kurz mixen. Wenn du die Menge zu lange mixt, wird es schnell zu warm und deine tollen Rohkostbällchen sind mit einem Schlag nicht mehr so vollwertig. Schmecken tun sie trotzdem.

 

Wenn du keinen Mixer hast, dann verwende einfach Dattelmus und bereits gemahlene Mandeln, dann brauchst du nur mit einem Löffel alles zusammenmengen.

Nun Kügelchen in der Größe deiner Wahl formen, in ein kleines Glas einpacken und mit einer Schleife dekorieren und schon ist es bereit Freude zu machen.

Wenn du möchtest, kannst du die Kügelchen noch in Kakaopulver wälzen, dann kleben sie nicht zusammen. 

TIPP: Je besser die Qualität deiner Zutaten ist, desto besser schmeckt das Endergebnis. 

pajama-day_Zutaten_Lebkuchenkonfekt_Weihnachten