Taschen: Der kleine praktische „Luxus" auf der Jogginghose

Zugegeben: Die beiden Seitentaschen an der pajama-day-Hose sind schon ein sehr dezenter Aufputz, den man kaum sieht - und gleichzeitig soooo praktisch sind!

So kann sich die Pyjamahose tagsüber noch leichter zu einer Jogginghose mit Taschen verwandeln.

 

Vorbei die Zeiten, wo der Nachwuchs sein Taschentuch einfach dir überlässt. 😉 

Denn nun hat er Platz dafür - links oder rechts in der Jogginghose.

Auf der anderen Seite kommen die kleinen Schätze rein.

(Achtung: Die Taschen immer gut kontrollieren vor dem Waschen!)

 

Oder einfach die beiden Hände in die Jogginghose einstecken, wenn sie kalt sind. 

 

Der Clou an der Tasche: die 3D-Naht

Für die Industrie-Nähmaschinen war unser Wunsch nach einer wunderschönen und flexiblen Naht eine ziemliche Herausforderung.

Entstanden ist - dank der Näh-Profis von JMB Fashion - eine lässige 3D-Naht.

 

Die macht so ziemlich alles mit und schaut auch noch schön aus. 

 

pajama-day = nachts eine Pyjamahose, tagsüber eine Jogginghose mit Taschen.

„Die zieh i nimma aus!“ – das war das erfreuliche Feedback eines der ersten Kunden von pajama-day.

0